Bei diesen Beschwerden können wir Ihnen helfen und Sie unterstützen:

Schmerzen am Kopf:

Stirn-Schläfenkopfschmerz
Kapuzenkopfschmerz
Cluster Kopfschmerz

Schulter- Arm- Hand Schmerzen:

Nackenverspannungen
Schulterschmerzen
Epicondylitis
Karpaltunnelsyndrom
Rhizarthrose
Schnappfinger (Morbus Dupuytren)

Schmerzen am Rücken:

Bandscheibenvorfall im Lenden- und Nackenwirbelbereich
Skoliose
Beckenschiefstand

Schmerzen in Hüfte und Oberschenkel:

Po-Oberschenkelschmerz
Coxarthrose
Adduktorenreizung

Schmerzen in Knie und Unterschenkel:

Gonarthrose
Meniscopathie
Patellasehnenansatzsyndrom
Schienbeinkantensyndrom
Wadenkrämpfe nachts
Achillodynie

Schmerzen am Fuß:

Metatarsalgie
Mittelfußarthrose
Plantarsehnenreizung
Fersensporn

Systemische Erkrankungen

Rheumatischer Formenkreis:

Fibromyalgie
Rheuma
rheumatoide Polyarthritis

Neurologischer Formenkreis:

Restless-Legs-Syndrom
Polyneuropathie
ADHS
Parkinsonsyndrom

Stoffwechselerkrankungen:

Bluthochdruck
Fettstoffwechselstörung
Diabetes
Arteriosklerose

Erstmals vorgeführt auf der internationalen Fachmesse für Orthopädie und Reha-Technik OTWorld 2014.

InGAsys ist ein neues Gang-Analyse-System, das über viele Stunden die durchschnittliche Fehlbelastung misst, die auf unseren Körper beim Gehen und Stehen einwirkt.

Endlich haben Betroffene die Möglichkeit den Grund für die Beschwerden zu finden und die Symptome kausal zu behandeln.

Ingasys nutzt eine aufwändige 3D-Animation, um die Wirkung der gemessenen Fehlstellung zu verdeutlichen.
Dieses Video zeigt im Überblick verschiedene Optionen, um mögliche Schmerzen im Körper darzustellen.
Durch die Möglichkeit einzelne Muskelgruppen sichtbar oder unsichtbar zu machen, kann oft der Ursprung von Schmerzen genau lokalisiert werden.
Farbänderungen zeigen die Wirkketten der Fehlstellungen an.
Die farbliche Änderung von verkürzten Muskeln(orange bis gelb), oder verlängerten Muskeln (blau)
gibt die Möglichkeit Schmerzverläufe am eigenen Körper nachzuvollziehen. Denn Muskeln, die nicht ihren normalen Bewegungsumfang ausführen können, beginnen bei Berührung zu schmerzen.
Verkürzte Muskeln brennen, verlängerte Muskeln schmerzen ziehend.
So kann man prüfen, ob die Wirkkette am eigenen Körper angesprochen wird.

Kontakte:

InGAsys – Ganganalyse-Labor
Bahnhofstraße 2
99817 Eisenach

Tel: 03691 – 8 893 633
Fax: 03691 – 8 899 860
Webseite: http://www.ingasys.de

Musik und Sounddesign Felix Braxmaier:
https://www.youtube.com/user/Xilefave

Videoschnitt, 3D-Modelle und Animation Dennis Haupt:
https://www.youtube.com/user/DennisH2010

Videoschnitt, 3D-Modelle und Animation sowie die Echtzeitdarstellung wurden erstellt mit Blender 2.71 und der Blender Game Engine :
http://www.blender.org

Leave a Reply

Your email address will not be published.